22 Aug

Hallensertreffen vom 17. – 19.08.2018 in Dessau

Hallensertreffen vom 17. – 19.08.2018 in Dessau

Seit vielen Jahren gibt es einen Austausch zwischen unserem Gymnasium und einem Gymnasium in Halle. Die ersten Kontakte entstanden bereits vor der Wende.

Im Wechsel organisieren die Langenhagener und die Hallenser eine Wochenendfahrt, die jährlich kurz nach den Sommerferien stattfindet. Dabei stehen körperliche Aktivitäten wie das Radfahren oder Wandern sowie der Austausch in vielerlei Gesprächen bei gutem Essen im Zentrum. Die Ziele werden immer mit viel Akribie, Liebe und Leidenschaft ausgesucht und bieten stets neue Eindrücke, wobei auch die Kultur nicht zu kurz kommt.

Vom 17. – 19.08. waren wir in Dessau. Von dort sind wir insgesamt ca. 50 km geradelt und haben den Wörlitzer Park, der zum UNESCO- Weltkulturerbe zählt, besucht. Dort ging es auf mehreren kleinen Gondeln aufs Wasser und wir konnten viel über die Landschaft und Geschichte des Parks erfahren. Vorausgegangen war eine Führung im Schloss und Park Luisium, den Fürst Franz ab 1780 für seine Gattin Luise mit neugotischen und klassizistischen Gebäuden anlegen ließ.

Wie in jedem Jahr war es ein rundum gelungenes Wochenende bei traumhaft schönem Wetter. Im nächsten Jahr – der genaue Termin steht noch nicht fest – werden wir wieder auf niedersächsischem Terrain unterwegs sein.

Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen, denn wir wollen die Tradition des Hallensertreffens noch viele Jahre weiterführen!

Mathias Schulze

2018-Hallenser

Gelesen 410 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 22 August 2018 19:36

Hauptstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Konrad-Adenauer-Str. 21-23

    30853 Langenhagen

    Tel.: 0511. 7307 - 9670

    Fax: 0511. 7307 - 9667

    E-Mail: info@gymnasium-langenhagen.de

Außenstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Hindenburgstraße 79-83

    30851 Langenhagen

  • Tel.: 0511. 72896-21

     

     

Auszeichnungen & Engagement