06 Jan

Wir wollen schöner werden! Bis zum 15. Januar können die Mülleimer für die Prämierung gestaltet werden

Auch das Gymnasium Langenhagen will seinen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Das Müllkonzept, das vor zwei Jahren von den nun ehemaligen Schülerinnen und Schülern Lorin Yussif, Tobias Dembski, Niklas Hinzel, Isabella Wall und Erik Fuhrmann entwickelt wurde, steht und ist durch das Verteilen der Pappmülleimer zur Mülltrennung angelaufen. Damit es nicht nur der Umwelt nützt, sondern auch noch attraktiver wird, den Müll zu trennen, soll jede Klasse ihren eigenen Designeimer gestalten.

Der Wettbewerb zur Verschönerung der Behälter, die die Firma Eikemeier dem Gymnasium gespendet hat, läuft noch bis zum 15.Januar. Also beeilt Euch, wenn Ihr einen Preis gewinnen wollt!

Gelesen 241 mal

Hauptstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Konrad-Adenauer-Str. 21-23

    30853 Langenhagen

    Tel.: 0511. 7307 - 9670

    Fax: 0511. 7307 - 9667

    E-Mail: info@gymnasium-langenhagen.de

Außenstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Hindenburgstraße 79-83

    30851 Langenhagen

  • Tel.: 0511. 72896-21

     

     

Auszeichnungen & Engagement