Chemie AG

Erst wenn Schüler selbst Experimente ausführen und Neues erforschen, dann begeistern Sie sich für das Fach. Bei uns in der Chemie AG forschen Kinder der Grundschulen mit Schülern der 5. bis 7. Klasse. Dabei untersuchen wir Kerzenflammen, bauen Fackeln, lassen Wachs explodieren. Außerdem haben wir Vulkane gebaut, Spektroskope gebastelt und damit die Lichtbrechung untersucht, Gase erforscht, mit Papier chromatographiert und vieles mehr. Neben dem Spaß am Experimentieren nehmen wir in jedem Jahr an mehreren landesweiten Wettbewerben teil. Und das durchaus erfolgreich! So wurden einige unserer Schülerleistungen bereits landesweit ausgezeichnet. Das Experimentieren im Team mit Grundschülern erfordert ein hohes Maß an Teamfähigkeit und ein sicheres und verantwortungsbewusstes Verhalten. Gleichzeitig schärfen die Schüler ihre sozialen Kompetenzen aus.

Organisation

Wegen des sehr großen Andrangs findet die Chemie AG im Schuljahr 2017/18 14-tägig dienstags von 14:30 bis 16:00 Uhr statt. Anmeldung über die AG-Wahlliste zu Beginn des Schuljahres. Die AG-Anwahl erfolgt für zwei Halbjahre.

Ansprechpartner

Frau Kruppa und Herr Chatzianastassiou

Hauptstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Konrad-Adenauer-Str. 21-23

    30853 Langenhagen

    Tel.: 0511. 7307 - 9670

    Fax: 0511. 7307 - 9667

    E-Mail: info@gymnasium-langenhagen.de

Außenstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Hindenburgstraße 79-83

    30851 Langenhagen

  • Tel.: 0511. 72896-21

     

     

Auszeichnungen & Engagement