Beratung

Beratung am Gymnasium Langenhagen

Unsere Schule bildet Zukunft! Dazu ist es nicht nur notwendig, die fachlichen Kompetenzen zu vermitteln, sondern vor allem die persönliche Entwicklung der Schülerinnen und Schüler ist uns besonders wichtig. Sie sollen lernen, Lebenssituationen zu bewältigen. Deshalb haben wir das Ziel, die Schüler/innen bei der individuellen Entwicklung ihrer Persönlichkeit und ihres Bildungsweges zu unterstützen. Beratung dient also dazu, den Schüler/innen die ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechenden Angebote der Schule aufzuzeigen. Wirksame Beratung als selbstverständlicher und integrierter Bestandteil unserer erzieherischen und unterrichtlichen Bemühungen ist auf die Zusammenarbeit aller Beteiligten angewiesen. Demnach ist Beratung nicht nur die besondere Aufgabe einiger Spezialisten. Jeder von uns ist mit Beratungsaufgaben konfrontiert und durch sie gefordert:

• Klassenlehrkräfte sind erste Ansprechpartner. Sie versuchen Fragen vorab zu klären, Lösungen zu finden oder vermitteln bei Bedarf weiter.

• Fachlehrkräfte beraten in Bezug auf Unterrichtsinhalte, Arbeits- und Sozialverhalten und damit verbundene Laufbahnmöglichkeiten.

• Die Sek I-Koordinatorin Frau Kaune unterstützt bei schulischen, persönlichen und erzieherischen Fragen, begleitet die Entwicklung und vermittelt bei Bedarf weiter, auch an externe Einrichtungen.

• Der Oberstufenkoordinator Herr Chatzianastassiou berät bei schulischen Fragen besonders im Hinblick auf die Oberstufengestaltung und das Abitur.

• Die Vertrauenslehrer des Schülerrates, Herr Feuerherm und Herr Stehr, unterstützen und beraten die Schülervertretung.

• Der Schulleiter Herr Brautlecht berät Schüler, Eltern und Kollegen in Bezug auf juristische Fragestellungen, schulinterne Abläufe und Laufbahnmöglichkeiten. Er unterstützt alle beratend Tätigen durch die Bereitstellung von Ressourcen.

• Die Studien- und Berufsberatung steht unter der Koordination von Herrn Hagenberg. Er ist Ansprechpartner für die Vermittlung an Herrn Dr. Wienecke von der Arbeitsagentur, und steht bei Fragen zum Betriebspraktikum, zur Berufsorientierung und für die Vereinbarung von individuellen Beratungsterminen zum Thema Studium und Beruf zur Verfügung.

Unsere Schule hat noch weitere Experten, an die sich Schüler/innen, Eltern und Kolleg/innen mit größeren und kleineren Sorgen wenden können. Diese bieten Ratsuchenden mit verschiedensten Problemlagen eine individuelle Unterstützung, unkompliziert zu erreichen und können kostenlos in Anspruch genommen werden. So entsteht ein sehr vielfältig zusammengesetztes Beratungsteam:

• Unsere Beratungslehrer sind Frau Bühne und Herr Goose. Sie können bei Konflikten mit MitschülerInnen, LehrerInnen oder persönlichen Krisen von Schüler/innen und Eltern in Anspruch genommen werden.

• Schulseelsorgerin ist Frau Baumann. Sie kann von Schüler/innen, Kolleg/innen, MitarbeiterInnen und Eltern ungeachtet ihrer Konfession oder nationalen Herkunft angesprochen werden, um Beratung, Unterstützung und Stärkung in Krisenfällen zu erhalten.

• Unser Sozialpädagoge Michael Hartmann ist für den Ganztagsbetrieb und allgemeine Schülerberatung Ansprechpartner.

• Zudem gibt es das Mobbing-Interventionsteam (MIT) mit Kerstin Breitfeld, Martina Hartmann-Ohse, Melanie Richstein, Silke Kaune, Birte Schmunk, Hans-Joachim Krause und Michael Hartmann. Dieses Team unterstützt sowohl präventiv aber meist bei akuten Mobbing-Vorfällen.

Grundsätzlich gilt für jede unserer Beratungen:

• Jede Form einer Beratung ist freiwillig.

• Beratungslehrerin und Mediatoren sind unabhängig vom System Schule.

• Sie unterliegen der Schweigepflicht.

• Sie beachten die Verantwortungsstruktur.

Hauptstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Konrad-Adenauer-Str. 21-23

    30853 Langenhagen

    Tel.: 0511. 7307 - 9670

    Fax: 0511. 7307 - 9667

    E-Mail: info@gymnasium-langenhagen.de

Außenstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Hindenburgstraße 79-83

    30851 Langenhagen

  • Tel.: 0511. 72896-21

     

     

Auszeichnungen & Engagement