Januar 2020 - Gymnasium Langenhagen
Donnerstag, 23 Januar 2020 22:10

Teatime-Konzert des Gymnasiums Langenhagen

Am 05.12.2019 fand am Gymnasium Langenhagen im großen Musikraum das Teatime-Konzert statt. Dargeboten wurde ein großes Repertoire an Musikstücken. Umgesetzt wurden die Stücke von jüngeren, sowie von älteren Schülern des Gymnasiums Langenhagen.

Mithilfe von Keksen, Tee und Punsch wurde eine angenehme Weihnachtsatmosphäre geschaffen.  Bei der Organisation des Konzertes leistete das Musikprofil aus dem Jahrgang acht unter der Leitung von Frau Köller ganze Arbeit, indem die Schüler den Raum vor dem Konzert mit Lichterketten und anderem Schmuck in weihnachtliche Stimmung versetzten. Das Profil polierte sogar den Flügel auf Hochglanz. Nicht nur bei der Organisation half das Musikprofil, sondern auch beim dargebotenen Repertoire, indem vor dem Konzert in kleinen Gruppen Weihnachtslieder wie zum Beispiel „Rudolph the Red Nosed Reindeer“ oder „We Wish You A Merry Christmas“ geübt wurden und schließlich beim Teatime-Konzert dem Publikum vorgestellt wurden.

Auf das abwechslungsreiche Repertoire reagierte das Publikum sehr interessiert und aufmerksam. Kleine Fehler waren überhaupt nicht schlimm oder wurden gar überhört. Insgesamt kann man sagen, dass das Teatime-Konzert ein voller Erfolg war und es sicherlich genügend Interessenten gibt für das nächste Teatime-Konzert im Jahre 2020.

750D1912051726
750D1912051730
750D1912051526
750D1912051570

Publiziert in AKTUELLES
Donnerstag, 23 Januar 2020 21:59

REX war ein großer Erfolg

"Demokratie stärken- Rechtsextremismus bekämpfen"- die Ausstellung der Friedrich-Ebert- Stiftung in der Pausenhalle unserer Schule ist zu Ende gegangen. Die wirklich gut ausgebildeten Scouts aus den Reihen der Schülerschaft führten zahlreiche Klassen sachkundig durch die Ausstellung. Die Nachgespräche zeigten, wie wichtig es ist, sich mit den Gefahren und Chancen der Demokratie auseinanderzusetzen, und vor allem, dass man sich auch als Jugendlicher engagieren muss, um Ungerechtigkeit und Gewalt entgegenzuwirken.

Die AG  "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" arbeitet weiter daran, allen an unserer Schule klar zu machen, dass auch verbale Entgleisungen oder Ausgrenzungen zum alltäglichen Rassismus gehören.

Dabei ist unser aller Courage gefragt!

Die AG freut sich übrigens immer über neue Mitglieder, die mithelfen wollen.

Publiziert in AKTUELLES

Auch das Gymnasium Langenhagen will seinen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Das Müllkonzept, das vor zwei Jahren von den nun ehemaligen Schülerinnen und Schülern Lorin Yussif, Tobias Dembski, Niklas Hinzel, Isabella Wall und Erik Fuhrmann entwickelt wurde, steht und ist durch das Verteilen der Pappmülleimer zur Mülltrennung angelaufen. Damit es nicht nur der Umwelt nützt, sondern auch noch attraktiver wird, den Müll zu trennen, soll jede Klasse ihren eigenen Designeimer gestalten.

Der Wettbewerb zur Verschönerung der Behälter, die die Firma Eikemeier dem Gymnasium gespendet hat, läuft noch bis zum 15.Januar. Also beeilt Euch, wenn Ihr einen Preis gewinnen wollt!

Publiziert in AKTUELLES

Mit dem traditionellen Weihnachtsgottesdienst beendete das Gymnasium Langenhagen das Kalenderjahr und schaute gleichzeitig mit einer modernen Fassung der Weihnachtsgeschichte auf aktuelle Probleme unserer Gesellschaft, die die Schulgemeinschaft in den anbrechenden Zwanziger Jahren beschäftigen werden. Gestaltet wurde der Gottesdienst in der Liebfrauenkiche unterhaltsam und gleichzeitig tiefgründig von den Religionskursen der Jahrgänge 7 und 11, untermalt von der wunderbaren Musik des Chores, der Bigband sowie der Blechis, die die Besucher bereits vor der Kirche mit weihnachtlichen Klängen begrüßten.

 

Vielleicht kommen die drei Könige tatsächlich am Dreikönigstag mit dem Porsche wie in der Darstellung des 7. Jahrgangs. Alle anderen treffen sich am ersten Schultag im neuen Jahr am Dienstag, dem 7. Januar 2020, gesund und munter wieder!

Publiziert in AKTUELLES
Sonntag, 05 Januar 2020 14:25

Helfen-AG beschenkt Obdachlose

Die Helfen-AG hat zu Weihnachten viele Päckchen gepackt und an Menschen gedacht, die sonst sicher keine Geschenke bekommen hätten. Nach dem Waffelverkauf im Containercampus wurden von dem eingenommenen Geld Süßigkeiten und kleine Dinge besorgt, die ein Lächeln auf Gesichter zaubern sollten. Und es hat geklappt: Die Obdachlosen freuten sich, dass sie in diesem Jahr so nett von Denis Stehr und seinen fleißigen Helferinnen bedacht wurden.

Danke für diese tolle Idee!

Publiziert in AKTUELLES

Hauptstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Konrad-Adenauer-Str. 21-23

    30853 Langenhagen

    Tel.: 0511. 7307 - 9670

    Fax: 0511. 7307 - 9667

    E-Mail: info@gymnasium-langenhagen.de

Außenstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Hindenburgstraße 79-83

    30851 Langenhagen

  • Tel.: 0511. 72896-21

     

     

Auszeichnungen & Engagement