06 Jun

Ehemaligentreffen am Gymnasium Langenhagen

Ehemaligentreffen am Gymnasium Langenhagen

Seit 1992 findet am Gymnasium Langenhagen jedes Jahr am Samstag nach Pfingsten das Ehemaligentreffen statt. Ins Leben gerufen wurde es damals von Edda und Rainer Skowronek, beide selbst Ehemalige der Schule, Frau Skowronek auch ehemalige Kollegin.
Am Samstag, den 26. Mai, war es wieder soweit, erstmalig von 15 bis 18 Uhr, was von den zum Teil von weither Angereisten (u.a. Nordirland) auf sehr große Zustimmung stieß. Wie in jedem Jahr unterstützte das Treffen der 11. Jahrgang, der bei schönstem Sommerwetter im Außenbereich des Gymnasiums für Getränke und einen kleinen Imbiss sorgte.

foto-Ehemaligentreffen-2018-2

Die  größte Gruppe stellte in diesem Jahr der Jahrgang 1978 mit ca. 65 Ehemaligen. Organisatorin dieses 40er-Treffen – von den Teilnehmenden in Anlehnung an Hochzeitstage liebevoll als „Rubinabitur“ bezeichnet - warMartina Essmann, selbst Lehrerin am Gymnasium und Ehemalige dieses Jahrgangs. Aber auch aus den Abiturjahrgängen 1973, 1993 und 1998 fanden zahlreiche Ehemalige den Weg in ihre alte Schule. Freudig begrüßt wurden ehemalige Lehrkräfte, die es sich nicht nehmen ließen ihre ehemaligen Schülerinnen und Schüler wiederzusehen: Herr Winkler (ehemaliger stellvertretender Schulleiter), Herr Menke (ehemaliger Schulleiter), Frau Kutschorra-Liß, Frau Schöppe-Görms, Frau Steinmetz, Frau von Kries und Herr Hottmann. Mit großem Interesse nahmen fast alle Gäste an der Führung durch den Schulleiter Herrn Brautlecht durch den gesamten Gebäudekomplex teil - für viele ein letzter Blick auf ihre ehemaligen Klassen- oder Fachräume.
Termin des nächsten Ehemaligentreffens: 15. Juni 2019.

foto-Ehemaligentreffen-2018-1

Gelesen 384 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 06 Juni 2018 19:49

Hauptstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Konrad-Adenauer-Str. 21-23

    30853 Langenhagen

    Tel.: 0511. 7307 - 9670

    Fax: 0511. 7307 - 9667

    E-Mail: info@gymnasium-langenhagen.de

Außenstelle

  • Gymnasium Langenhagen

    Hindenburgstraße 79-83

    30851 Langenhagen

  • Tel.: 0511. 72896-21

     

     

Auszeichnungen & Engagement